Chronik: Feuerwehr Pfedelbach

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Hauptbereich

Chronik der Freiwilligen Feuerwehr Pfedelbach

Die Pfedelbacher Feuerwehr wurde schon im Jahre 1821 als Löschmannschaft bei einem Brandfall in Öhringen genannt, wo ihr von der Fürstin gedankt wurde. Bis zum Jahr 1865 half die Löschmannschaft noch bei vielen Bränden tatkräftig bei der Brandbekämpfung mit. Aus der Löschmannschaft wurde dann 1865 die Feuerwehr organisiert und als erster Kommandant der Gemeindepfleger und Gemeinderat Friedrich Hermann erwähnt.

Der aktuelle Kommandant Andreas Herzog mit seinen Stellvertretern Andreas Kraft und Roland Fischer:

Stand November 2018

Aktive Mitglieder: 156 davon 5 Frauen

Jugendfeuerwehr: 27 davon 2 Mädchen

Kindergruppe: 12 Jungen

Altersabteilung: 27 davon 1 Frau

Gesamtstärke: 223 Feuerwehrangehörige

Geschichte